Toolbox
Downloadkorb (0)
CURA Gebäude

RÖFIX Putzsysteme auf gedämmte Ziegel

 

Klarheit und Einfachheit - sind in der zeitgenössischen und modernen Architektur Zeugnis eines gelungenen Entwurfdesigns und oft erst nach vielzähligen Überarbeitungen des Erstentwurfes zu erreichen. Entscheidende und zusätzliche Freiheit im Entwurfsprozess in Bezug auf Gestaltung und auch den Zeitaufwand betreffend, können mit dem Einsatz intelligenter Basisbausteine für ein Gebäude gewonnen werden. Und zwar im wahrsten Sinne des Wortes!

RÖFIX und Wienerberger gehen hier, in Zeiten immer komplexer werdender Bauabläufe, Bautechniken, Baunormen und bauphysikalischer Ansprüche - die Liste könnte lang weitergeführt werden - eine Kooperation genau zum richtigen Zeitpunkt ein: Porotherm Ziegel, ein sehr smartes Produkt, trägt es doch die Dämmung in sich, ist als Planziegel Bausystem in Kombination mit dem Variantenreichtum der Oberflächengestaltungen mit Putzen und Putztechniken von RÖFIX, unschlagbar in der Einfachheit, aber auch der Effizienz der Anwendung.

Die Vorteile eines natürlichen Baustoffes wie Porotherm, einem Ziegelstein gefüllt mit Mineralwolldämmung, kombiniert mit neuen und bewährten, aber längst vergessenen Putztechniken, liegen auf der Hand: Sehr gute Energiekennwerte (U-Werte bis zu 0,12 W/m2K ) mit in der Folge niedrigen Energiekosten und die optimale Luftfeuchtigkeit, dank diffusionsoffener Baustoffe, sorgen für ein behagliches Raumklima und eine gesunde Raumluft. Auch der optimale Schallschutz wird auf unkomplizierte Weise durch das natürliche, physikalische Gewicht des Ziegelsteines erreicht: Durch die große Masse können Ziegelwände von Schallquellen nur schwer in Schwingung versetzt werden und gleichzeitig wirken die Ziegelwände mit ihrer hohen Speichermasse temperaturregulierend und sorgen im Sommer und im Winter für ein angenehmes Innenraumklima.

Fotocredit: Wolfgang Lackner, (Wienerberger Ziegelindustrie GmbH)